Passgeschichte

 

Reichhaltige Lernaktivitäten, welche  Geographie und Geschichte erlebbar machen, exemplarisch für den San Bernardino-Passes. 

Mit vielseitigen Exkursionen vor Ort, inklusive Vor- und Nachbereitungen im Schulzimmer.

 

Einleitung

Die Lernaktivitäten dieses Kommentars zielen im Allgemeinen auf ein ausserschulisches Lernen und originales Begegnen mit der lokalen Geschichte des San Bernardino-Passes. Historische Quellen wie die geschichtlichen Überresten von Wegen unterschiedlicher Epochen werden stets durch forschendes Lernen vor Ort erkundet. Alle Exkursionen werden durch Lernaktivitäten zur Vor- und Nachbereitung in den schulischen Kontext eingebunden. Grossthemen, welche sich dazu anbieten sind die Bündner Geschichte, Verkehr und Kartenkunde. Die Arbeit mit dem erarbeiteten Forschungsheft unterstützt das reflektierende Lernen. 

Grössere Zusammenfassung der San Bernardino-Passgeschichte, detailliertere didaktische Grundsätze, Ausformulierungen der Kompetenzstufen oder Angaben zum Herstellungsprozess dieses Kommentars findet man in der Bachelorarbeit.

Stufe

Zweite Zyklus

Lehrplan 21

Bezüge zum Fachbereich NMG für Lernaufgaben des 2. Zyklus:

Kompetenz

Namen der Lernaktivitäten

NMG.2.2

Zusammenhang der Wege mit der Natur

NMG.3.3

Experimente

NMG.5.1

Zusammenhang der Wege mit der Natur

Bau eigener Passwege

Experimente

NMG.5.3

Einordnen der Strassenabschnitte

NMG.7.3

Allgemeine Arbeit mit Quellen

Polizeiordnung im 19. Jahrhundert

Rollenspiel zur Portenorganisation

Einordnen der Strassenabschnitte

Fotos und Gemälde mit der Realität vergleichen

NMG.7.4

Diskussionsrunde zum Bau der Kunststrasse

NMG.8.1

Was sind Krokis?

Kroki zeichnen üben

NMG.8.3

Diskussionsrunde zum Bau der Kunststrasse

Fotos und Gemälde mit der Realität vergleichen

NMG.8.4

Was sind Krokis?

Kroki zeichnen üben

NMG.8.5

Was sind Krokis?

Kroki zeichnen üben

NMG.9.1

Allgemeine Arbeit mit Quellen

NMG.9.2

Ruinen nachkonstruieren

Fotos und Gemälde mit der Realität vergleichen

NMG.9.3

Allgemeine Arbeit mit Quellen

Polizeiordnung im 19. Jahrhundert

Ruinen nachkonstruieren

Sprache

Deutsch L1

Saison für die Exkursionen

Die ausserschulischen Lernaktivitäten sind jahreszeitenabhängig, der schneefreie Zugang zum San Bernardino Pass muss vorgängig abgeklärt werden.

Ausserschulische Lernorte

Auf dem Pass San Bernardino, vgl. "Didaktisches Produkt"

Links und Quellen
  • Aerni, K. (2010). Pässe. https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/007963/2010-09-27/. Verifiziert am 17. Juni 2019.
  • Baar, R. & Schönknecht, G. (2018). Ausserschulische Lernorte: didaktische und methodische Grundlagen. Weinheim: Beltz.
  • Beer, B. (2018). Il fascino della natura al San Bernardino. In M. Marcacci, B. Beer & M. Buchmann (Hrsg.), Alla scoperta del San Bernardino (S. 10 – 67). Bellinzona: Salvioni Edizioni.
  • Bibliotheksverbund Graubünden (BGR) (2016). Katalog des Bibliotheksverbundes Graubünden. http://aleph.gr.ch/F. Verifiziert am 19.01.2021.
  • Buchmann, M. (2018). Il valore e l’interesse del paesaggio geomorfologico. In M. Marcacci, B. Beer & M. Buchmann (Hrsg.), Alla scoperta del San Bernardino (S. 68 – 89). Bellinzona: Salvioni Edizioni.
  • Bundesamt für Landestopografie Swisstopo und Bundesamt, https://map.geo.admin.ch/
  • Bundesamt für Umwelt (BAFU) (1996). ML 53 San Bernardino. PDF in: BAFU. (2017). Moorlandschaftsinventar: Objektbeschreibungen. https://www.bafu.admin.ch/bafu/de/home/themen/landschaft/fachinformationen/landschaftsqualitaet-erhalten-und-entwickeln/landschaften-von-nationaler-bedeutung/moorlandschaften-von-nationaler-bedeutung/moorlandschaftsinventar--objektbeschreibungen.html. Verifiziert am 23.05.20.
  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement (EKUD) Graubünden. (2016). Natur, Mensch, Gesellschaft. Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Graubünden:
  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement (EKUD) Graubünden. (2016). Natur, Mensch, Gesellschaft. Didaktische Hinweise. https://gr-d.lehrplan.ch/index.php?code=e|6|3. Verifiziert am 17.06.2020.
  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement (EKUD) Graubünden. (2016). Natur, Mensch, Gesellschaft. Natur, Mensch und Gesellschaft (1./2. Zyklus). https://gr-d.lehrplan.ch/index.php?code=b|6|1. Verifiziert am 19.08.2020.
  • Gubler, T. (1922). Die schweizerischen Alpenstrassen. Zürich: Schweizerischer Radfahrer-Bund.
  • Hegland, A. & Simonett, J. (1988). Strassen als Baudenkmäler. Kommerzialstrassen des 19. Jahrhunderts in Graubünden. Bern: IVS.
  • Historisches Lexikon der Schweiz (HLS) (o.J.). Historisches Lexikon der Schweiz HLS. https://hls-dhs-dss.ch/de/. Verifiziert am: 18.01.2021
  • Inventar historischer Verkehrswege der Schweiz (IVS) (1989). GR 19. Strecke GR 19 Splügen – Mesocco (- Bellinzona); Bernhardinpass, Landeskarte 1254, 1255 und 1274. https://data.geo.admin.ch/ch.astra.ivs-nat/PDF/GR00190000.pdf. Verifiziert am 20.07.2019.
  • Inventar historischer Verkehrswege der Schweiz (IVS) (1989). 19.2. Strecke GR 19 Splügen – Mesocco (- Bellinzona); Bernhardinpass, Linienführung 2 «Urweg» (Hinterrhein – San Bernardino), Landeskarte 1254. https://data.geo.admin.ch/ch.astra.ivs-nat/PDF/GR00190200.pdf. Verifiziert am 20.07.2019.
  • Kalcsics, K. & Wilhelm, M. (2017). Natur-Mensch-Gesellschaft. Ausbildung. Bern: Schulverlag plus AG.
  • Kantonales Tiefbauamt Graubünden. (o.J.). Bernhardin-Tunnel. Technischer Bericht. Ohne Erscheinungsort. Ohne Verlag.
  • Kanton Graubünden (o.J.). E-Ressourcen der Kantonsbibliothek Graubünden. https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/ekud/afk/kbg/online/Seiten/OnlineProdukte.aspx. Verifiziert am 20.01.2021.
  • Kattmann, U., Duit, R., Gropengiesser, H. & Komorek, M. (1997). Das Modell der Didaktischen Rekonstruktion – Ein Rahmen für naturwissenschaftsdidaktische Forschung und Entwicklung. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 3 (3), S. 3 – 18).
  • Mantovani, P. (1988). La strada commerciale del San Bernardino. Locarno: Armando Dadò.
  • Mantovani, P. (2007). Eine Kunststrasse von 28 Stunden Weglänge - Una strada artificiale lunga 28 ore di viaggio. In Bundesamt für Strassen (ASTRA) (Hrsg.), im Kanton Graubünden (S. 28 – 33). Bern: ASTRA.
  • Mantovani, P. (2007). Die Königsbrücke Vittorio Emanuele, «mein Lieblingskind» - Il ponte Vittorio Emanuele, «il figlio prediletto». In Bundesamt für Strassen (ASTRA) (Hrsg.), im Kanton Graubünden (S. 34 – 39). Bern: ASTRA.
  • Marcacci, M., Beer, B. & Buchmann, M. (2018). Proposte escursionistiche. In M. Marcacci, B. Beer & M. Buchmann (Hrsg.), Alla scoperta del San Bernardino (S. 184 – 351). Bellinzona: Salvioni Edizioni.
  • Marcacci, M. (2018). La storia della regione e del valico. In M. Marcacci, B. Beer, & M. Buchmann (Hrsg.), Alla scoperta del San Bernardino (S. 90 – 183). Bellinzona: Salvioni Edizioni.
  • Müller, H. (2010). Alpenstrassen der Antike: über die militärische und wirtschaftliche Bedeutung der Alpenpässe zu Zeit der römischen Republik. In H.U. Schiedt, L. Tissot, C.M. Merki & R.C. Schwinges (Hrsg.), Verkehrsgeschichte/Histoire des transports (S. 39 – 52). Zürich: Chronos.
  • Planta, A. (1985). Verkehrswege im alten Rätien. Band 1. Chur: Bündner Monatsblatt.
  • Planta, A. (1990). Verkehrswege im alten Rätien. Band 4. Chur: Bündner Monatsblatt.
  • Riedi, B. (2009). Die Porten der Unteren Strasse, ihr Ladungsrecht und der Strassenunterhalt. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH.
  • Roth-Bianchi, W. (2007). Die Geschichte des Kantons Graubünden ist die Geschichte seiner Alpenpässe und Verkehrswege. In Bundesamt für Strassen (ASTRA) (Hrsg.), im Kanton Graubünden (S. 8 – 21). Bern: ASTRA.
  • Santi, S. (2017). Misox. https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/008073/2017-06-22/. Verifiziert am 07.05.2020.
  • Schiedt, H.U. (2009). Der Langsamverkehr. Teil 1: die vormodernen Bedingungen des Verkehrs. Bern: ViaStoria.
  • Simonett, J. (1986). Verkehrserneuerung und Verkehrsverlagerung in Graubünden. Chur: Terra Grischuna.
  • Simonett, J. (2011). San Bernardino (Pass). https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/008810/2011-01-10/. Verifiziert am 06.02.2021.
  • Simonett, J. (2013). https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/008993/2013-02-25/. Verifiziert am 16. August 2019.
  • Spadini, S. (1967). Vom Saumpfad zum modernen Strassentunnel. In Kleiner Rat Graubünden (Hrsg.), San Bernardino Schweiz. Nationalstrasse, Strada Nazionale Svizzera, Route Nationale Suisse, Stradun Naziunal Svizer N13 (S. 39 – 104). Chur: Druckschrift- und Lehrmittelverlag des Kanton Graubündens.
  • (o.J.). Die San-Bernardino-Passstrasse. http://www.old.viastoria.ch/D/Inventare/SanBernardino.htm. Verifiziert am 02.05.2020.
  • Winckler, K. (2012). Die Alpen im Frühmittelalter. Die Geschichte eines Raumes in den Jahren 500 bis 800. Wien: Böhlau.

Bachelorarbeit

Albrecht, Severin (2021). Der San Bernardino-Pass und seine Geschichte als ausserschulischer Lernort für den 2. Zyklus in NMG.